St. Aegidien-Marktkirche Osterode Pastorin Dr. Heidrun Gu...
Schon 724 soll Bonifatius der Sage nach an der Stelle des jetzigen Chores der St. Aegidienkirche eine Kapelle erbaut haben. Dieses ist jedoch eher unwahrscheinlich. Denn urkundlich wird sie erstmalig 1367 im Zusammenhange mit der Stiftung eines Altars erwähnt.
Doch wie kam es zur Gründung unserer Kirche?
Umfangreiche Informationen zur Geschichte der St. Aegidien-Markt-Kirche finden Sie unter den nachstehenden Links Turmgesichter
Der Turm
Kirchentür
Grabplatten und Epitaphe
Die Orgel
Die Glocken
Kassettendecke
Taufe
Chrofenster
Exkurs Kanzel